Seite merken

Seite suchen

Urlaubsziel Dänemark Hotel & Unterkunft

 

 

 

 

 

Hotels & Unterkünfte - Urlaubsziel Dänemark

 

 

Hotels Unterkunft Angebote
für das Urlaubsziel Dänemark 2024 | 2025 buchen

 

 

Erlebnisse
Dänemark

Dänemark Informationen, Tagesausflüge & Sehenswürdigkeiten

 

 

Highlights
Dänemark

Dänemark Aktivitäten, Touren, Highlights

 

 

Ferienhaus
Dänemark

Dänemark Ferienhäusern - Ferienwohnungen

 

 

Flüge
Dänemark

Dänemark günstige Flüge

 

 

Mietwagen
Dänemark

Dänemark günstige Mietwagen

 

 

Hotels
Dänemark

Dänemark Hotels & Unterkünfte

 

 

Familienurlaub
Dänemark

Dänemark Familienurlaub

 

 

Last Minute
Dänemark

Dänemark Last Minute & Restplätze

 

 

Pauschalreisen
Dänemark

Dänemark Pauschalreisen

 

 

Fährschiffe
Dänemark

Dänemark günstige Fähren

 

 


  • Die Ferienregion Alsen lockt Besucher mit einer Vielzahl von sehenswerten Orten. Beginnend mit Alsensund, einer malerischen Meeresstraße zwischen der Insel Als und dem Festland, bietet die Region eine reiche Auswahl an Attraktionen. Die charmante Stadt Sonderburg mit ihrer historischen Altstadt und dem imposanten Schloss Sonderburg ist ein Muss für geschichtsinteressierte Reisende. Danfoss Universe, ein interaktiver Park voller Wissenschafts- und Technologie-Attraktionen, begeistert Besucher jeden Alters. Für Geschichtsliebhaber ist Dybbøl Banke ein faszinierender Ort, an dem die berühmte Schlacht von Düppel im Jahr 1864 stattfand. Die Halbinsel Kegnæs lockt mit atemberaubenden Küstenlandschaften und idyllischen Sandstränden. Mommark, ein malerischer Hafenort, lädt zum Entspannen und Beobachten der Segelboote ein. Historische Orte wie Augustenborg mit seinem Schloss und Schlosspark sowie Høruphav mit seinen charmanten alten Häusern bieten einen Einblick in die traditionelle dänische Architektur. Nordborg, bekannt für das Danfoss Werk und den Science Park Universe, kombiniert Industrie und Bildung auf bemerkenswerte Weise. Das historische Dorf Kobbermølle mit seiner alten Kupfermühle ist ein schöner Ort zum Flanieren. Sønderhav beeindruckt mit einem Moor- und Naturschutzgebiet entlang der Küste. Die Als Fynbroen, eine Brücke, verbindet Alsen mit der benachbarten Insel Fünen und bietet eine landschaftlich reizvolle Strecke. Skovmose ist ein beliebter Ferienort mit weitläufigen Dünenstränden, ideal zum Entspannen und Sonnenbaden. Das charmante Dorf Guderup mit seiner historischen Stabkirche aus dem 12. Jahrhundert ist ein Juwel der Architekturgeschichte. Drejby, ein kleines Dorf, bietet mit dem Alssund Golfklub Golfplätze und Freizeitmöglichkeiten für Sportbegeisterte. Mit all diesen sehenswerten Orten ist Alsen definitiv eine lohnende Ferienregion.

  • Die Ferienregion Limfjord bietet eine Vielzahl von sehenswerten Orten und Aktivitäten. Aalborg lockt mit ihrem historischen Stadtkern und kulturellen Attraktionen. Der Thy Nationalpark begeistert Naturliebhaber mit Wander- und Fahrradwegen. Skive bezaubert mit seiner Altstadt und Wassersportmöglichkeiten am Limfjord. Løgstør ist bekannt für Fischerei und das Limfjord Museum. Die Oddesundbroen bietet spektakuläre Ausblicke auf den Limfjord. Die Insel Fur begeistert mit einzigartigen geologischen Formationen. Salling lockt mit idyllischen Dörfern und Naturschutzgebieten. Das Morsø-Museum auf Mors zeigt die regionale Geschichte. Himmerland mit seiner Seen- und Waldlandschaft ist ideal für Outdoor-Aktivitäten. Hjerk Nor ist ein Vogelschutzgebiet für Naturliebhaber. Nibe ist ein malerisches Hafenstädtchen. Lønstrup und Løkken sind beliebte Küstenorte mit Sandstränden und einer entspannten Atmosphäre.

  • North Zealand, eine atemberaubende Ferienregion, ist mit einer Fülle von sehenswerten Orten gesegnet. Angefangen bei der pulsierenden Hauptstadt Kopenhagen, die mit ihrer Mischung aus moderner Architektur und historischem Charme beeindruckt, bis hin zum imposanten Kronborg Castle, das als Kulisse für Shakespeares Hamlet diente, gibt es hier viel zu entdecken. Wer sich für Geschichte und Kultur interessiert, sollte unbedingt das prächtige Frederiksborg Palace besuchen und einen Abstecher nach Roskilde machen, wo die berühmten Wikingerschiffe zu bewundern sind. Für Kunstliebhaber ist das Louisiana Museum of Modern Art ein absolutes Highlight. Naturbegeisterte sollten sich auf den Weg nach Gilleleje machen, wo sie von malerischen Küsten und idyllischen Stränden empfangen werden. Ein weiteres Highlight ist das Karen Blixen Museum, das Einblick in das Leben der bekannten dänischen Schriftstellerin gibt. Mit weiteren charmanten Orten wie Hillerød, Jægerspris Castle und Esrum Abbey sowie der Möglichkeit, einen Ausflug nach Møn Island oder Helsingborg in Schweden zu unternehmen, bietet North Zealand eine große Vielfalt an sehenswerten Zielen, die jeden Besucher begeistern werden.

  • Die Region Ringkjøbing in Dänemark bietet eine Vielzahl von sehenswerten Orten und Attraktionen. Die malerische Stadt Ringkjøbing ist ein guter Ausgangspunkt, um die Umgebung zu erkunden. Von dort aus kann man zum Beispiel nach Hvide Sande fahren, einem charmanten Küstenort mit schönen Stränden und einer lebendigen Fischereiindustrie. Naturliebhaber sollten den Nationalpark Thy besuchen, der eine atemberaubende Landschaft mit Dünen, Wäldern und Seen bietet. Der Ferring See und der Stadil Fjord sind weitere idyllische Orte, die zum Entspannen und Erholen einladen. Geschichtsinteressierte können das Kloster Ribe besichtigen, das zu den ältesten Klöstern in Dänemark gehört. Für einen beeindruckenden Ausblick empfiehlt sich ein Besuch des Lyngvig Fyr, eines imposanten Leuchtturms direkt an der Nordseeküste. Der Bork Wikingerhafen gibt einen Einblick in das Leben und die Kultur der Wikinger. Entlang der Ho Bugt erstrecken sich kilometerlange Sandstrände, die zum Spazierengehen und Sonnenbaden einladen. Naturfreunde sollten die Skjern Enge besuchen, ein einzigartiges Feuchtgebiet mit reichhaltiger Tier- und Pflanzenwelt. Die Holmsland Klit ist eine Halbinsel mit einer beeindruckenden Dünenlandschaft und ein beliebtes Ziel für Aktivitäten wie Wandern und Radfahren. Der Strand von Søndervig ist ein beliebter Ferienort mit breiten Sandstränden und zahlreichen Freizeitangeboten. Kulturinteressierte können das Stauning Alkoholmuseum besuchen, das die Geschichte der dänischen Schnapsproduktion erzählt. Der Thyborøn Hafen bietet einen beeindruckenden Blick auf die Nordsee und beheimatet das Küstenzentrum JyllandsAkvariet. Abschließend ist das Kloster Lemvig ein historisches Gebäude mit einer interessanten Architektur und einer ruhigen, spirituellen Atmosphäre. Die Region Ringkjøbing bietet also eine Vielzahl von sehenswerten Orten, die für jeden Geschmack etwas zu bieten haben.

  • Die Ferienregion Ringkjøbing Fjord ist ein wahrer Schatz an sehenswerten Orten. Beginnen wir mit Hvide Sande, einer charmanten Küstenstadt, die für ihre spektakulären Strände und die Möglichkeit zum Windsurfen bekannt ist. Weiter südlich liegt Søndervig, ein idyllisches Fischerdorf mit einladenden Sanddünen und einem breiten Angebot an Unterkünften und Aktivitäten. Nicht weit entfernt befindet sich Kloster, ein historisches Dorf mit einem beeindruckenden Kloster, das heute als Museum und Kulturzentrum genutzt wird. Ein Muss ist auch der Leuchtturm in Lyngvig Fyr, der einen atemberaubenden Blick über die Küste und den Fjord bietet. Bork Havn ist ein weiterer schöner Ort, der für seine malerischen Häfen und sein maritimes Flair bekannt ist. Für Naturliebhaber gibt es die Holmsland Klit, eine einzigartige Dünenlandschaft, die zum Wandern und Radfahren einlädt. Der Stadil Fjord ist ebenfalls einen Besuch wert, mit seinen ruhigen Gewässern und seiner reichen Vogelwelt. Verpassen Sie nicht Skjern Enge, ein Naturschutzgebiet, das für die Beobachtung von Vögeln und Wildtieren bekannt ist. Weitere interessante Orte in der Umgebung sind Tarm, Fjaltring, Klegod, Videbæk und natürlich Ringkøbing, die charmante Hauptstadt der Region. Wenn Sie es vorziehen, in den Sanddünen zu wandern, sollten Sie die Råbjerg Mile besuchen, die größte Wanderdüne Europas. In der Ferienregion Ringkjøbing Fjord gibt es also viel zu entdecken und zu erleben, sei es in der Natur, am Meer oder in den historischen Städten und Dörfern.

  • Die Region Skagen Odde bietet eine Vielzahl von sehenswerten Orten, die Besucher jeden Alters begeistern. Ein absolutes Highlight ist Grenen, ein Ort, an dem sich die Nordsee und die Ostsee treffen und eine einzigartige Naturerscheinung schaffen. Kunstliebhaber dürfen das Skagens Museum nicht verpassen, das Werke von berühmten Skagen-Malern ausstellt. Für Naturliebhaber gibt es die beeindruckende Wanderdüne Råbjerg Mile und die größte Wanderdüne Dänemarks, die atemberaubende Ausblicke bietet. Im Hafen von Skagen kann man das lebhafte Treiben der Fischerboote beobachten und in einem der charmanten Restaurants frischen Fisch genießen. Für kulturinteressierte Besucher gibt es die teilweise von Sand bedeckte Kirchenruine Den Tilsandede Kirke und den historischen Leuchtturm Vippefyret, der einen beeindruckenden Panoramablick bietet. Weitere sehenswerte Orte sind die Skagens Kirke mit ihrer außergewöhnlichen Architektur, das Museum Anna und Michael Anchers Hus, das Einblick in das Leben der Künstler gibt, und das traditionelle Fischerdorf Den Gamle By Skagen. Wer sich für Schnaps interessiert, kann die Brennerei Brændevinssnedkeriet besuchen und traditionelle Schnapsherstellung erleben. Entspannung finden Besucher am wunderschönen Sandstrand Skagen Sønderstrand, während das Naturcenter Nordjylland ein Informationszentrum für die Region bietet. Abgerundet wird das kulturelle Angebot mit dem Skagen Kunstmuseum, das moderne Kunst in einem historischen Gebäude präsentiert. In der Region Skagen Odde gibt es also für jeden etwas zu entdecken und zu erleben.

  • Die Ferienregion Süderjütland bietet eine Vielzahl sehenswerter Orte und landschaftlicher Highlights. Das Wattenmeer, UNESCO-Weltnaturerbe und größtes zusammenhängendes Wattgebiet der Welt, prägt die Küste dieser Region. Rømø, eine Insel mit langen Sandstränden und Dünen, ist ein beliebtes Ziel für Badeurlauber und Naturliebhaber. Ebenso die benachbarte Insel Sylt, die ebenfalls mit traumhaften Stränden und einer lebendigen Atmosphäre lockt. Die Insel Als beeindruckt mit charmanten Ortschaften, historischen Windmühlen und herrlichen Küstenlandschaften. Schloss Schackenborg in Møgeltønder begeistert mit seiner beeindruckenden Architektur und geschichtsträchtigen Vergangenheit. Die Stadt Tønder überzeugt mit ihren gut erhaltenen, historischen Gebäuden und dem jährlichen Tønder Festival, einem wichtigen Musikereignis. Der Nationalpark Wattenmeer bietet eine einzigartige Naturlandschaft mit einer Vielzahl von Vogelarten und beeindruckenden Wattwanderungen. Ribe, die älteste Stadt Dänemarks, besticht mit ihrer mittelalterlichen Atmosphäre und den gut erhaltenen Gebäuden. Die Ho Bucht mit ihren langen Sandstränden und Dünen ist ein Paradies für Strandurlauber und Wassersportler. Der Ort List auf Sylt fasziniert durch seinen charmanten Hafen und die beeindruckende Dünenlandschaft. Die kleine Insel Mandø besticht mit ihrer Ruhe und Abgeschiedenheit, ideal für Naturverbundene und Ruhesuchende. Die historische Dybbøl Mølle bietet Einblicke in die dänische Geschichte und erzählt von den Kriegen zwischen Dänemark und Preußen. Koldinghus, eine beeindruckende Schlossruine, ist eine populäre Touristenattraktion. Abschließend begeistert Aabenraa mit seinen charmanten Straßen und dem malerischen Hafen, der zum Verweilen und Genießen einlädt. In der Ferienregion Süderjütland finden Besucher reizvolle Orte, die von Natur, Geschichte und kulturellen Highlights geprägt sind.

  • In der Ferienregion Vestjylland gibt es eine Vielzahl an sehenswerten Orten. Von der charmanten mittelalterlichen Stadt Ribe über den malerischen Küstenort Skagen bis hin zum beeindruckenden Thy Nationalpark gibt es diverse Natur- und Kulturerlebnisse zu entdecken. Entspannte Strände in Agger und Hvide Sande laden zum Verweilen ein. Für Spaß und Abenteuer sorgt das Legoland Billund sowie die Mønsted Kalkgruber. Die Städte Holstebro, Esbjerg und Fanø bieten ein breites Spektrum an kulturellen Aktivitäten. Beeindruckende Sehenswürdigkeiten wie der Leuchtturm Lyngvig Fyr und der Nationalpark Mols Bjerge versprechen unvergessliche Erlebnisse. Die Inseln Samsø und Hovsør locken mit grünen Landschaften und entspannten Stränden. Insgesamt ist Vestjylland eine Ferienregion, die für Naturliebhaber, Kulturinteressierte und Abenteuerlustige gleichermaßen empfehlenswert ist.

  • Die Ferienregion Wadden Sea National Park ist ein absolutes Paradies für Naturliebhaber und Erholungssuchende. Als UNESCO-Weltnaturerbe bietet der Wattenmeer Nationalpark eine einzigartige Kulisse, geprägt von der Nordsee und den beeindruckenden Wattlandschaften. Besonders beliebt sind hierbei Wattwanderungen, bei denen man die faszinierende Flora und Fauna des Nationalparks hautnah erleben kann. Vogelbeobachtung ist eine weitere Aktivität, die hier großen Anklang findet, denn die Wattenmeer-Region ist ein wichtiger Rast- und Brutplatz für zahlreiche Vogelarten. Um die Region in ihrer Gesamtheit zu erkunden, bieten sich Ausflüge zu den umliegenden Inseln wie Sylt, Amrum und Föhr an. Doch auch die Küstenorte wie Büsum, St. Peter-Ording und Cuxhaven haben ihren ganz eigenen Charme und laden zum Verweilen ein. Hier kann man nicht nur die Schönheit der Natur genießen, sondern auch zahlreiche Aktivitäten ausprobieren, wie beispielsweise Fahrradtouren entlang der malerischen Küste, Kitesurfen oder die Beobachtung der Seehundbänke. Die Region hat zudem eine Vielzahl an Leuchttürmen zu bieten, die nicht nur als Orientierungshilfe für Seefahrer dienen, sondern auch ein Fotomotiv der besonderen Art sind. Für weitere Informationen über den Nationalpark und sein Ökosystem, empfehlen sich Besuche in den Nationalpark-Häusern, wo man spannende Einblicke in die einzigartige Natur erhalten kann. Schlussendlich lässt sich festhalten, dass die Ferienregion Wadden Sea National Park eine unvergessliche Mischung aus Naturerlebnis, Entspannung und Abenteuer bietet, die für jeden Urlauber etwas zu bieten hat.

  • Auf der Insel Fanø gibt es viele sehenswerte Dinge zu entdecken. Ein Strandspaziergang entlang der Nordsee gehört definitiv zu den Highlights. Die raue Küstenlandschaft und der endlos erscheinende Sandstrand bieten eine beeindruckende Kulisse. Wer Lust auf einen besonderen Ausflug hat, kann die Fährverbindung von Fanø nach Rømø nutzen und von dort aus sogar bis zur deutschen Insel Sylt gelangen. Die Insel Fanø hat eine lange Tradition in der Fischerei, und frischer Fisch ist hier keine Seltenheit. Im Naturzentrum Fanø kann man mehr über die einzigartige Natur der Insel und den Nationalpark Wattenmeer erfahren. Wassersportbegeisterte kommen auf Fanø ebenfalls auf ihre Kosten, sei es beim Kitesurfen oder bei einem entspannten Strandtag in Rindby Strand. Das Fanø Museum gibt Einblicke in die Geschichte der Insel und ihre Fischereitradition. Wer mag, kann sogar beim Quallenfischen mitmachen. Für Vogelbeobachtungen bietet Fanø beste Bedingungen, insbesondere bei Wattwanderungen. Die Sønderho Kirche ist ein architektonisches Highlight und einen Besuch wert. Mit dem Fahrrad kann man die Insel erkunden und dabei die schöne Landschaft genießen. Nicht zu vergessen ist auch ein entspannter Aufenthalt im Kurort Fanø Bad, der beliebt ist für Wellness und Erholung. Auf Fanø gibt es also viel zu entdecken und erleben!

  • Die Insel Langeland ist eine wunderschöne Ferieninsel in der Ostsee, die zu Dänemark gehört. Sie besticht durch ihre eindrucksvolle Naturlandschaft und ihre malerischen Strände, die zum Entspannen und Sonnenbaden einladen. Mit dem Fahrrad kann man die Insel erkunden und dabei die idyllische Fischerei und die imposanten Leuchttürme bewundern. Auf Langeland findet man auch noch gut erhaltene Windmühlen, die an vergangene Zeiten erinnern. Neben der traumhaften Natur bietet die Insel auch kulturell viel Abwechslung. Historische Städte laden zu einem Spaziergang durch die Gassen ein und die Möglichkeit zum Angeln und Segeln lockt Wassersportbegeisterte an. Vogelbeobachter kommen auf Langeland ebenfalls auf ihre Kosten, denn die Insel ist ein beliebter Rastplatz für zahlreiche Vogelarten. Alles in allem ist Langeland ein wahrer Geheimtipp für einen erholsamen und abwechslungsreichen Urlaub.

  • Die Insel Fünen ist ein wahrer Schatz an sehenswerten Orten. Beginnen wir mit der charmanten Stadt Odense, dem Geburtsort des berühmten Schriftstellers Hans Christian Andersen. Hier kann man sein Museum besuchen und die inspirierende Atmosphäre der Stadt genießen. Eines der Highlights der Insel ist das imposante Egeskov Slot, ein Wasserschloss aus dem 16. Jahrhundert mit einer Vielzahl von Gärten und Attraktionen. Für Naturliebhaber bietet sich ein Besuch von Fyns Hoved an, einer beeindruckenden Landzunge mit atemberaubenden Ausblicken auf das Meer. Wer gerne kleine malerische Städtchen erkundet, sollte unbedingt Svendborg und Ærøskøbing besuchen. Auch die Städte Middelfart und Nyborg sind einen Besuch wert, mit ihren historischen Gebäuden und charmanten Hafenvierteln. Für eine entspannte Zeit inmitten der Natur kann man Hindsholm und Helnæs ansteuern, beide bieten wunderschöne Küstenlandschaften und idyllische Wanderwege. Wer die Insel Fünen besucht, sollte auch die Insel Langeland nicht verpassen, bekannt für ihre malerischen Dörfer und unberührten Strände. Kerteminde, mit seinem quirligen Hafen und dem Fjord&Bælt Center, ist ebenfalls ein Ort, den man nicht verpassen sollte. Historische Schlösser wie das Broholm Slot und die Bregninge Kirke runden das kulturelle Angebot der Insel ab. Und natürlich darf ein Besuch im Odense Zoo nicht fehlen, wo man eine Vielzahl von Tieren aus der ganzen Welt bewundern kann. Die Insel Fünen ist ein wahres Juwel in Dänemark, das darauf wartet, entdeckt zu werden.

  • Die Region Hovedstaden, mit Kopenhagen als Hauptstadt, ist voller sehenswerter Orte. Ein absolutes Highlight ist das imposante Schloss Frederiksborg, das mit seinen prächtigen Gärten und einer eindrucksvollen Architektur begeistert. Ebenfalls beeindruckend ist die Roskilde Domkirke, eine imposante gotische Kathedrale, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Kunstliebhaber sollten unbedingt das Louisiana Museum of Modern Art besuchen, das mit seiner einzigartigen Sammlung zeitgenössischer Kunst beeindruckt. Weitere Highlights in der Region sind das Kronborg Schloss, das als Kulisse für Shakespeares Hamlet diente, der charmante Vergnügungspark Tivoli Gardens und das Nationalmuseum von Dänemark. Ein Spaziergang am malerischen Nyhavn, dem berühmten Hafen von Kopenhagen, ist ebenfalls ein Muss. Kulturinteressierte können zudem das imposante Amalienborg Schloss und das prachtvolle Schloss Christiansborg besichtigen. Für Naturliebhaber bietet die Region Hovedstaden ebenfalls einige reizvolle Orte wie den bekannten Dyrehaven oder das National Aquarium Denmark, Den Blå Planet. Geschichtsinteressierte sollten das Jægerspris Schloss besuchen, während Kunstliebhaber das Papirmøllen - Museum of paper art erkunden können. Mit all diesen sehenswerten Orten ist die Region Hovedstaden ein wahres Juwel für Reisende.

  • Die Region Midtjylland in Dänemark verfügt über eine Vielzahl sehenswerter Orte, die Besucher begeistern. Die pulsierende Stadt Aarhus ist bekannt für ihre lebendige Kunst- und Kulturszene, während Silkeborg mit seinen wunderschönen Seen und dem Museum of Art Naturliebhaber in seinen Bann zieht. Geschichte kann man in Viborg erleben, wo eine imposante Kathedrale und die beeindruckende Riddersalen auf Besucher warten. Randers lockt mit dem Regenwald und dem Kunstmuseum, während Himmelbjerget mit spektakulären Ausblicken punktet. Djurs Sommerland, der größte Freizeitpark Skandinaviens, ist ein Highlight für die ganze Familie. Die älteste Stadt Dänemarks, Ribe, fasziniert mit ihrer gut erhaltenen Altstadt und dem Domkirke. Horsens begeistert mit dem kulturellen Zentrum im ehemaligen Gefängniskomplex, und Herning lockt mit Kunst- und Kulturveranstaltungen. Ebenfalls sehenswert sind Silkeborg Bad, Samsø mit seinem idyllischen Charme, das Fregatten Jylland in Ebeltoft und der Zoo und Safaripark Givskud. Auch Aalborg, obwohl nicht zur Region gehörend, bietet mit dem Historiske Museum und dem Utzon Center beeindruckende Sehenswürdigkeiten. Musikkultur erlebt man im Musikhuset Aarhus. In Midtjylland gibt es also reichlich zu entdecken und zu erleben.

  • In der Region Nordjylland gibt es viele sehenswerte Orte und Attraktionen, die du entdecken kannst. Die historische Stadt Aalborg begeistert mit ihrer charmanten Altstadt, dem imposanten Aalborg Schloss und dem Kunstmuseum Nordjylland. Auch Skagen, eine idyllische Stadt an der Küste, ist bekannt für ihre spektakulären Sanddünen, den Grenen Strand und das Skagen Kunstmuseum. Auf der Insel Læsø kannst du idyllische Strände genießen und die traditionellen Reetdachhäuser bewundern. Die Hafenstadt Hirtshals beeindruckt mit dem Nordsee-Ozeanarium, dem Leuchtturm von Hirtshals und Fährverbindungen zu den norwegischen Fjorden und zu den Färöer-Inseln. Naturbegeisterte werden von der Råbjerg Mile, der größten Wanderdüne Nordeuropas, und dem Leuchtturm Rubjerg Knude fasziniert sein. Außerhalb von Nordjylland, aber trotzdem einen Besuch wert, ist auch die Stadt Aarhus mit ihrem kulturellen Reichtum, dem Dom von Aarhus und dem Kunstmuseum ARoS. Entdecke die malerischen Städte, Strände und Küstenlandschaften in der Region Nordjylland und lass dich von ihrer vielfältigen Schönheit verzaubern.

  • Die Region Sjælland und die dazugehörigen Inseln bieten viele sehenswerte Orte. Beginnen Sie in Kopenhagen, wo Sie die Nyhavn, den Tivoli und die berühmte Meerjungfrau besichtigen können. Weiter südlich liegt Roskilde mit seiner eindrucksvollen Kathedrale und dem Roskilde Museum. Auf Møn erwarten Sie die atemberaubenden Møns Klint Klippen. Besuchen Sie Stevns Klint, eine beeindruckende Steilküste. Auf Lolland und Falster können Sie das Schloss Aalholm und das Fuglsang Kunstmuseum besichtigen. Auf Bornholm erwarten Sie schöne Strände und das historische Hammershus. Samsø ist bekannt für erneuerbare Energieproduktion und malerische Landschaften. Verpassen Sie nicht die Insel Fünen, wo Sie das Schloss Egeskov und das Hans Christian Andersen Museum finden. Die idyllische Ærø begeistert mit Fachwerkhäusern und Hafendörfern. Auf Seeland gibt es schöne Strände und das beeindruckende Schloss Frederiksborg. Außerdem erwarten Sie die Inseln Langeland, Tåsinge und Falster mit ihren Naturschönheiten. Entspannen Sie auf Bogø und erkunden Sie Sjællands Odde mit seinen traumhaften Stränden und Fischerdörfern. Diese Region bietet für jeden Geschmack etwas.

  • In der Region Syddanmark gibt es viele sehenswerte Orte, die jeden Besucher begeistern werden. Die charmante Stadt Kolding bietet das imposante Schloss Koldinghus und das Trapholt Kunst- und Designmuseum. Odense ist der Geburtsort von Hans Christian Andersen und hat das H.C. Andersens Hus. Svendborg hat ein historisches Zentrum und einen malerischen Naturhafen. Middelfart hat die beeindruckende Brücke Middelfart-Vejle und das Schloss Hindsgavl. Esbjerg ist bekannt für das Fischerei- und Seefahrtsmuseum und den markanten Wasserturm. Vejle lockt mit dem Vejle-Skulpturpark und dem malerischen Vejle Fjord. Ribe ist die älteste Stadt Dänemarks und beeindruckt mit der historischen Ribe Domkirke. Die Insel Ærø bietet charmante Dörfer und idyllische Landschaften. Haderslev hat das imposante Schloss Haderslevhus und die Haderslev Domkirke. Vejen bezaubert mit dem Museum für internationale Kunst und dem Vejen Kunstmuseum. Tønder beeindruckt mit dem Kulturmuseum Tønder und dem Schloss Schackenborg. Faaborg hat den Faaborg Hafen und das reizvolle Brahetrolleborg Schloss. Sønderborg lockt mit dem imposanten Schloss Sønderborg und dem historischen Dybbøl Banke Schlachtfeld. Billund ist bekannt als Heimat von Legoland. Aabenraa hat ein historisches Zentrum und das majestätische Schloss Aabenraa.

  • Primorsko ist eine wunderschöne Insel mit kilometerlangen Sandstränden, klarem Wasser und einer Vielzahl von Attraktionen. Der Strand von Primorsko und der Perla Beach sind perfekt zum Entspannen und Sonnenbaden. Der Aquapark Primorsko bietet Wasserrutschen und Pools für Spaß und Unterhaltung. Naturbegeisterte sollten das Ropotamo-Naturreservat besuchen, während der Leuchtturm von Primorsko eine atemberaubende Aussicht bietet. Golfspieler können das Thracian Cliffs Golf & Beach Resort erkunden. Kulturinteressierte können das historische Museum von Primorsko und die Kirche "Hl. Apostel Peter und Paul" besichtigen. Kap Maslen Nos, das Naturphänomen "Ungleiches Paar" (Rabbit Island) und die Veleka Flussmündung sind beeindruckende Naturschönheiten. Das Burgunderviertel und der Aussichtspunkt von Primorsko bieten einzigartige Atmosphäre und Panoramablick. Tierliebhaber sollten das Delfinarium von Primorsko nicht verpassen. Zum Entspannen bietet sich der Stadtpark von Primorsko an. Insgesamt ist Primorsko ein Paradies für Naturliebhaber, Strandurlauber und Kulturinteressierte.

  • Auf der Insel Falster gibt es eine Vielzahl von sehenswerten Orten, die Besucher begeistern. In der Stadt Nykøbing Falster locken historische Gebäude wie das Schloss Falsters Minder und die imposante Grønsunds forbindelsen, eine Brücke, die das Festland mit der Insel verbindet. Naturfreunde werden von den idyllischen Küstenstreifen, wie dem atemberaubenden Marielyst Strand und dem charmanten Nysted Havn, beeindruckt sein. Wanderungen durch die wunderschönen Wälder wie Corselitze Skov und Hamborgskoven lassen die Herzen der Naturliebhaber höher schlagen. Tierliebhaber sollten unbedingt den Guldborgsund Zoo besuchen und die Vielfalt der Tierwelt entdecken. Weitere Highlights sind der reizvolle Utopia Park und das malerische Nakskov Fjord. Egal ob Strand-, Natur- oder Kulturliebhaber, auf der Insel Falster gibt es für jeden Geschmack etwas zu entdecken.

 

Urlaub in Hotels – eine Oase der Entspannung und des Komforts. Wenn wir an Urlaub denken, denken wir oft zunächst an die luxuriösen Unterkünfte in Hotels. In Dänemark ermöglichen es uns die Unterkünfte, in eine Welt des Luxus und der Bequemlichkeit einzutauchen. Das richtige Hotel auszuwählen kann die Ferien zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. Hotels sind Orte, an denen man nicht nur schlafen kann, sondern sie umfassen eine Vielzahl an Annehmlichkeiten und Services, die jeden Aufenthalt bereichern. Moderne Hotels sind häufig ausgestattet mit Pools, Fitnesscentern, Spas und manchmal sogar privaten Stränden. Ein Aufenthalt in diesen Unterkünften bedeutet, dass man die Hotelanlage theoretisch nicht verlassen muss, um einen perfekten Sommerurlaub oder Winterurlaub zu genießen. Die Unterkunft sorgt dafür, dass es den Gästen an nichts mangelt – von gastronomischen Genüssen über Unterhaltungsprogramme bis hin zu Kinderbetreuung. Hotels sind jedoch mehr als ihre Einrichtungen; sie sind ein Synonym für Gastfreundschaft. Die Angestellten in den Unterkünften heißen Gäste willkommen und sorgen dafür, dass ihr Aufenthalt so angenehm wie möglich wird. Ob es um Hilfe bei der Planung von Ausflügen, Empfehlungen für lokale Restaurants oder um besondere Wünsche geht – das Personal ist darauf trainiert, auf die Bedürfnisse der Gäste einzugehen. Viele Unterkünfte präsentieren spezialisierte Urlaubspakete. Für Familien gibt es Unterkünfte mit Kinderanimation und -betreuung, während sich einige auf romatische Treffen oder Wellness-Retreats konzentrieren. Die Vielfalt an Unterkünften ist nahezu unendlich, was bedeutet, dass es für jeden Sommerurlaub und Winterurlaub, für jede Präferenz und jedes Budget passende Optionen gibt. Stadthotels mit Parkplatz liegen vorteilhaft in der Nähe von Sehenswürdigkeiten, Museen und Shoppingmeilen. Gäste in diesen Unterkünften können den ganzen Tag die Stadt erkunden und sich abends in der Komfortzone ihres Zuhauses auf Zeit erholen. Hotels reflektieren oft den Charakter der Orte selbst – sie sind pulsierend und voller Leben. Im Gegensatz dazu stehen Unterkünfte in ländlichen Regionen, die Ruhe und Erholung versprechen. Diese Lage ist oft idyllisch und ermöglicht einen Panoramablick auf die Natur. Hier kann man dem hektischen Alltag entfliehen und in den stillen Hotels neue Kraft für den nächsten Sommerurlaub oder Winterurlaub schöpfen. Die Buchung von Hotels hat sich in der digitalen Ära ebenfalls stark gewandelt. Online-Plattformen ermöglichen es uns, weltweit nach Unterkünften zu suchen, sie zu vergleichen und zu buchen. Bewertungen anderer Gäste helfen bei der Entscheidung und bieten einen ersten Einblick in das ausgewählte Domizil. Zu guter Letzt sind Hotels auch wichtige Wirtschaftsfaktoren in vielen Regionen, sie erschaffen Arbeitsplätze und tragen durch den Tourismus zum Einkommen bei. Hotels sind somit nicht nur Orte des persönlichen Vergnügens, sondern auch Förderer lokaler und nationaler Ökonomien. Abschließend als Gedanke, dass Hotels im Zentrum jeden gelungenen Sommerurlaubs oder Winterurlaubs stehen können. Mit der richtigen Auswahl eines Hotels steht einem entspannten, aufregenden oder auch abenteuerlichen Aufenthalt nichts mehr im Wege. Unterkünfte sind dabei so vieles mehr als nur ein Dach über dem Kopf – sie sind ein integraler Teil der Reiseerfahrung selbst.

 


  • Buche online einen Appartement Urlaub. Rundum sorglos im gemütlichen komfortablen Appartement die Ferien verbringen. Günstige Übernachtungsmöglichkeiten in Appartement Anlagen. Lese Bewertungen von Gästen und finde ein günstiges Dänemark Appartement mit Traumblick in exklusiver Lage. Gut ausgestattetes Appartement für Urlaub mit Kind.


  • Buche online Budget Hotels, Hostels und ein Bett im Schlafsaal für einen preiswerten Trip. Rundum sorglos in budgetfreundlichen Budgethotels die Ferien verbringen. Günstige Übernachtungsmöglichkeiten in Budget Unterkünften. Lese Bewertungen von Gästen und finde eine angenehme und budget-freundliche Übernachtung. Zweckmäßig ausgestattetes Hostel für Budget Urlaub mit Freunden in Top Regionen.


  • Buche online ein Bed and Breakfast (B&B) für den nächsten Urlaub. B&Bs sind eine charmante Art der günstigen Unterkunft, die oft in Privathäusern oder kleinen Gasthäusern angeboten wird. Günstige Übernachtungsmöglichkeiten in einem b+b. Lese Bewertungen von Gästen und finde eine günstige Unterkunft mit Frühstück oder Übernachtung ohne Frühstück.


  • Buche online den Stellplatz am Campingplatz. Rundum sorglos campen an günstigen Stellplätzen auf dem Campingplatz. Caravan Parks und Wohnmobil Stellplätze mit kostenloser Stornierung, weil Wildcampen nicht erlaubt ist. Günstige Wohnmobil Bereichen in Campinganlagen. Lese Bewertungen von Gästen und finde einen angenehmen und budgetfreundlichen Stellplatz für den Camper. Zweckmäßig ausgestatteter Campingplatz zum Zelten in der Natur für Urlaub mit Freunden in Top Regionen.


  • Buche moderne Designhotels. Die 10 besten Designhotels begeistern mit luxuriösem Design und einzigartiger Architektur. Profitiere von einer großen Auswahl an exklusiven Designhotels. Lese Bewertungen von Gästen, die diese schicken stillvollen Unterkünfte für einen Dänemark Urlaub gebucht haben.


  • Buche online familienfreundliche Familienhotels in beliebten Regionen. Familienhotels mit Spielplatz, Kinderbetreuung, Rutschen, Kinderpool runden das Familienangebot ab. Profitiere von einer großen Auswahl an Familienhotels. Lese Bewertungen von Familien mit Kindern, die einen Familienurlaub in einem Familienzimmer, Familiensuite und Familienunterkunft der Familienhotels verbracht haben.


  • Buche online ein Ferienhaus in Dänemark. Wähle zwischen beliebten Ferienunterkünften, einzigartige Unterkünfte, schlichten bis gehobenen Ferienhäusern. Günstige Übernachtungsmöglichkeiten in einem Feriendomizil. Lese Bewertungen von Gästen und finde ein Ferienhaus nach deinen Wünschen und filtere nach den beliebtesten Ausstattungen für deinen Ferienhaus-Urlaub.


  • Buche online Unterkünfte in Strandnähe. Günstiges Strandhotel für die Familie in familienfreundlichen Strandunterkünften mit Ausblick buchen. Günstige Preise für Strandhotel buchen. Lese Bewertungen von Gästen und finde ein günstiges Strandhotel mit Traumblick in exklusiver Lage. Gut ausgestattetes Strandhotel in Strandnähe mit Ausblick.


  • Buche online eine schöne Villa an empfohlenen Orten für den Urlaub. Erholung und Privatsphäre in einer Luxus-Villa im Reiseland Dänemark. Günstige Übernachtungsmöglichkeiten in einem Villen-komplex. Lese Bewertungen von Gästen und finde eine günstige Villa mit Traumausblick in exklusiver Lage. Villa mieten mit Pool, Villa buchen für Familienurlaub.


  • Buche ein Golfhotel für den Golfurlaub in der Nähe vom Golfplatz. Urlaub in Golfplatz Nähe ermöglicht Golfern unvergessliche Golfferien in einem erstklassigen Golfresort. Profitiere von einer großen Auswahl an exklusiven Golfhotels und Golfresorts, die nahe zum Golfplatz liegen. Lese Bewertungen von Golfspielern, die diese exklusiven Golf-Unterkünfte besuchten und die Golfreise dort im Dänemark Golfhotel verbringen durften.


  • Buche online die besten Luxushotels. Für anspruchsvolle Gäste, die nur das Beste gewöhnt sind, findet man luxuriöse exklusive Dänemark Luxushotels. Profitiere von einer großen Auswahl an Luxushotels. Lese Bewertungen von Gästen mit Premium Aufenthalt und finde eines der glamouröse Luxushotels. VIP-Unterkünfte, nobel ausgestattet und High-End-Hotels in Top Lage mit atemberaubendem Blick.


  • Buche online eine preiswerte Pension ohne Verpflegung in Dänemark. Wähle zwischen schlichten bis gehobenen Pensionen mit Frühstück. Günstige Übernachtungsmöglichkeiten in einer einfachen Pension. Lese Bewertungen von Gästen und finde eine kleine, familiär geführte preiswerte Pension für deinen Dänemark Urlaub.


  • Buche Hotels mit Pool und komfortablen Unterkünften mit einem erfrischenden Außenpool. Profitiere von einer großen Auswahl an exklusiven Hotels mit Pool-Landschaft In- und Outdoor. Lese Bewertungen von Gästen, die diese Hotels mit einladenden Pools erleben durften.


  • Buche online eines der all inclusive Resorts und schönen Resort Hotels für den Urlaub. Rundum sorglos in luxuriösen all inclusive Resorts in Top Aktivregionen des Landes. Günstige Übernachtungsmöglichkeiten in all inclusive Resort Anlagen. Lese Bewertungen von Gästen und finde günstige all inclusive Resorts mit Traumausblick in exklusiver Lage. Beste all inclusive Resorts Dänemark für Urlaub mit Kindern.


  • Buche online einen romantischen Urlaub in Romantikhotels, dem perfekten Hotel für Paare und Verliebte. Entspann dich in romantischen Hotelzimmern und lass dich im Wellnessbereich bei einer Paarmassage Romantikhotels verwöhnen. Das Reiseziel Dänemark ist perfekt auch für Hochzeitsreisende nach den Flitterwochen! Günstige Flitterwochen Preise für Romantikhotels. Lese Bewertungen von Gästen auf Flitterwoche und finde das perfekte Romantikhotel.


  • Buche online Luxus-Camping, glamouröse Glamping Unterkünfte und campe mit viel Komfort bei einer Rundreise. Rundum sorglos, naturnahes Wohnen bei einem Abenteuerurlaub die Dänemark Ferien im Freien verbringen. Günstige Übernachtungsmöglichkeiten in Glamping Unterkünfte. Lese Bewertungen von Gästen und finde eine angenehme und glamouröses Übernachtungserlebnis in der Natur. Verrückte Glamping Übernachtungen, aber auch ausgefallene Kurzurlaub für Dänemark Glamping Urlaub in Top Regionen.


  • Buche Spa Wellnesshotels und entspanne in luxuriösen Wellnesshotels. Sich im Wellnessbereich mit wohltuenden Massagen und Beauty-Anwendungen in Wellnesshotels verwöhnen. Wellnesshotels mit Sauna, Fitnesscenter und großem Spa Wellnesszonen buchen. Profitiere von einer großen Auswahl an exklusiven Spa Wellnesshotels mit beheizten Pools. Lese Bewertungen von Gästen, die diese Wellnesshotels Dänemark erleben durften.


  • Buche online Deals für Dänemark Hotels. Deals zum Jahresende, zum Jahresbeginn und zeitlich begrenzte Deals für Unterkünfte die Rabatte anbieten. Spezielle Deals, um Hotel und Unterkünfte im Reiseland Dänemark kennenzulernen. Günstige Deals für Übernachtungsmöglichkeiten mit hohen Rabatten. Lese Bewertungen von Gästen und finde günstige Hotels zum halben Preis mit Rabatt auf Nächte in preisbewussten Deals - Hotels.